Clonid Ophtal 1/8 sine Augentropfen

  • Hallo an alle Betroffene,


    ich habe seit Jahren Clonid Opthal 1/8 sine + Taflotan sine genommen.

    Seit Monaten ist aber Clonid Opthal sine nicht mehr lieferbar und ich fühle mich grade als Versuchskaninchen für Medikamenten-Test.

    Gibt es irgendeine Alternative zu Clonid Ophtal 1/8 sine? Ich bin gegen konserv. Stoffe allergisch (deswegen auch sine)

    Aber leider auch gegen Wirkstoffe in Cosopt S, Monoprost.

    Der AA hat auch keine Empfehlung für mich.


    Gruß

  • Hallo,


    Ich habe gestern nach 6 Wochen Wartezeit Chlonid ophtal sine in der Apotheke abgeholt.

    Vielleicht fragst du bei den Apotheken an deinem Wohnort nochmal, ob es mittlerweile was gibt.


    Ohne Konservierung kenne ich nur Das Chlonid. Es gibt den gleichen Wirkstoff in Brimonidin. Das ist aber mit KM.


    Ich werde mir übrigens gleich im neuen Quartal wieder ein Rezept für Chlonid holen, dann habe ich erstmal Vorrat. ;o)

    LG,

    Klaus =)


    (Kurzsichtig, Lasik - OP und Vorderkammerlinsenimplantation, Offenwinkelglaukom mit Gesichtsfeldausfällen, Katarakt - OP, 4 X XEN - Implantation 2014 / 2015)

  • Ich bin auch gerade erschrocken das es Chlonid sine schon wieder nicht gibt.


    Ich hatte sie das letzte mal im August, auch nach wochenlangerlanger Wartezeit bekommen.

    Nun schon wieder:Rollaugen:.


    Die Apothe hatte damals den Bedar im Großhandel angemeldet, mit der Aussage dann werden sie früher

    als andere beliefert.


    Monoprost hatte ich auch nicht vertragen.


    Ich tropfe Chlonid Ophtal S, außerdem und alle ohne Konservierung, Trusupt S und Fixaprost.

    Ist da vielleicht eine Alternative für Dich dabei ?


    VG Ibag

  • Hallo Ibag,


    Trusopt s = anderer Wirkstoff und die haben auch öfter mal Lieferengpässe.

    LG,

    Klaus =)


    (Kurzsichtig, Lasik - OP und Vorderkammerlinsenimplantation, Offenwinkelglaukom mit Gesichtsfeldausfällen, Katarakt - OP, 4 X XEN - Implantation 2014 / 2015)

  • Hallo zusammen,


    ich hatte kürzlich auf dem Portal einer Online-Apotheke (Sh..-Apotheke) nach Chlonid sine angefragt und um Benachrichtigung

    gebeten.


    Heute kam die Nachricht das es verfügbar ist... und ich hab noch kein Rezept.

    Also, an alle die es brauchen: schnell sein.


    Hoffentlich ist das keine Schleichwerbung....


    LG

    Ibag

  • Hallo!

    Ohne Konservierung kenne ich nur Das Chlonid. Es gibt den gleichen Wirkstoff in Brimonidin. Das ist aber mit KM.

    Seit dem 1.10.18 gibt es Brimonidin auch km-frei. Da es aus der gleichen Wirkstoffgruppe kommt wäre das vielleicht wirklich eine Alternative.



    Ansonsten die Apos bitten bei verschiedenen Großhändlern nachzufragen und ggf. den Hersteller anrufen und die Problematik darstellen, dass es eben diverse Unverträglichkeiten gibt.

    Oft haben Firmen noch einen Notfallvorrat irgendwo.



    Viele Grüße

    Sabine

  • Hallo,


    heute mit neuer VO vom AA in die Apotheke: Chlonid ophtal sine beim Großhändler kein Liefertermin in Sicht. Ein Telefonat mit dem Hersteller (hat die freundliche Apothekerin für mich erledigt), war erfolgreicher: die Tropfen sind verfügbar und werden Anfang nächster Woche geliefert.

    LG,

    Klaus =)


    (Kurzsichtig, Lasik - OP und Vorderkammerlinsenimplantation, Offenwinkelglaukom mit Gesichtsfeldausfällen, Katarakt - OP, 4 X XEN - Implantation 2014 / 2015)

  • Gott sei dank.

    Ohne Musik wäre alles nichts. (frei nach Mozart)

  • Hallo Klaus!

    Hallo,


    heute mit neuer VO vom AA in die Apotheke: Chlonid ophtal sine beim Großhändler kein Liefertermin in Sicht. Ein Telefonat mit dem Hersteller (hat die freundliche Apothekerin für mich erledigt), war erfolgreicher: die Tropfen sind verfügbar und werden Anfang nächster Woche geliefert.

    Ich finde das immer noch komisch, denn beim BfArm ist kein Lieferengpass gemeldet von Clonid-ophtal.


    Wichtig ist, dass Du das nun doch kriegen kannst!


    Liebe Grüße

    Sabine

  • Chlonid Ophtal muss ich mir auch jedes Mal ergattern. Ich bestelle möglichst immer die 120-er Packung und rufe bei den eher abgelegenen Apotheken an, die haben häufiger einen Vorrat.

  • Chlonid Opthal sine scheint wieder lieferbar zu sein.


    An Freitag kam ein Anruf der Apotheke das 120 Stck. für mich bereitliegen.

    Die hatten es über den Großhandel bestellt.

  • Ich habe es eben von der Uni Würzburg verordnet bekommen. Laut meiner Apotheke nicht mehr lieferbar. Ich habe nun die mit Konservierungsmitteln mitgenommen, weiß aber, dass das Probleme bringt.


    Weiß jemand von Euch mehr ob es diese Tropfen wieder geben wird? Ps. habe dafür ein Extra Thema aufgemacht. Bin aber dann später über die Suchmaschine dann hier gelandet, deshalb nochmals hier die Frage eingestellt.


    Gruß von Katzenstube

    OP Cataract re und li (rechts erblindet)
    Zyklophotokoagulation re und li ohne Erfolg, SLT links, rechts, Nachstar links+rechts

  • Hallo Jenat,

    danke für die Info!!!


    Ich hatte bei der ShopApotheke - der Neugier halber - auf meinem Kundenkonto mitgeteilt dass ich informiert werden möchte wenn Clonid Opthal wieder lieferbar ist. Keine Information.


    Von der Apotheke vor Ort habe ich es jedoch vor zwei Wochen geliefert bekommen.


    Ich werde bei den Tropfen jetzt auf Vorrat achten! Die scheinen regelmässig zu fehlen.


    Danke und Gruß von Katzenstube

    OP Cataract re und li (rechts erblindet)
    Zyklophotokoagulation re und li ohne Erfolg, SLT links, rechts, Nachstar links+rechts

  • Hallo zusammen,

    Dr. Winzer als offensichtlicher Alleinlieferant der konservierungsmittelfreien Tropfen in Deutschland liefert wieder.

    Ich habe vorgestern ein Paket bei meiner Apotheke abgeholt.

    Herzliche Grüße

    Wolfgang

  • Hallo zusammen.


    Ich bin neu hier , leide unter einem Pigmentdispersionsglaukom , und werde mich an anderer Stelle nochmal vorstellen.

    Ich habe Clonid Ophtal 1/8 neu von meiner Augenärztin verordnet bekommen.

    Bisher habe ich Taflotan und Simbrinza bekommen, habe aber die Simbrinza abgesetzt, weil ich so ziemlich alle Nebenwirkungen hatte , die auf dem Beipackzettel aufgeführt sind. Mein AID war am Dienstag auf dem linken Auge 24, rechts bei 15. Handlung ist also dringend erforderlich.


    Nun kann ich aber die Tropfen nicht bekommen. Was kann ich nun tun?


    LG

    Gabi

  • Clonid Opthal 1/8 sine waren im Oktober nicht erhältlich, ich bekam meine dann im November. Anfang Dezember ein weiteres Rezept - welches dann innerhalb von Tagen einlösbar war. Sprech mal andere Apotheken an.


    Ich habe, im Oktober als diese nicht lieferbar waren, die Tropfen mit Konservierungsmitteln genommen - um überhaupt tropfen zu können.


    Dann ein weiteres Rezept ausstellen lassen und dieses in der Apotheke abgegeben, damit mir das Medi geliefert werden kann, sobald es wieder lieferbar war.


    Boah, was bin ich froh, dass ich für einen Vorrat gesorgt habe!!!!!!


    Mir ist es nun aber schwindelig, was es bei diesen Tropfen mit Konservierungsmitteln nicht war. Aber: ich lebe in einem eiskalten Haus und hatte hier 14 Grad im Wohnbereich und 8 Grad im Bad. Auch das kann auf den Schwindel wirken. Allerdings erinnert mich dieses "Schwindeln" doch sehr an meine Brimonidin-Zeiten.


    Was ich damit sagen will: ich hatte die Tropfen ohne Konservierungsmittel und hatte keinen Nachteil. Ich werde auch demnächst mal wieder diese nehmen, ob der Schwindel dann wieder verschwindet oder ich ihn ertragen muss.


    Ist halt die Frage, ob oder wie Du auf die Konservierungsmittel reagieren würdest. Mal den Augenarzt befragen ob Brimo-Vision Sine eine Alternative wäre.


    Gruß von Katzenstube


    Es ist nicht zu fassen, dass die schon wieder nicht lieferbar sind. Ich habe gerade die größeren Online-Apotheken durchsucht, da läuft nirgends war.

    OP Cataract re und li (rechts erblindet)
    Zyklophotokoagulation re und li ohne Erfolg, SLT links, rechts, Nachstar links+rechts

    2 Mal editiert, zuletzt von Katzenstube ()

  • Hallo Katzenstube,


    ich habe dir eine PN geschickt.

    LG,

    Klaus =)


    (Kurzsichtig, Lasik - OP und Vorderkammerlinsenimplantation, Offenwinkelglaukom mit Gesichtsfeldausfällen, Katarakt - OP, 4 X XEN - Implantation 2014 / 2015)

  • Hallo Katzenstube,


    es ist sehr wahrscheinlich das ich auf das Konservierungsmittel allergisch reagieren würde. Vor Taflotan sine hatte ich auch Augentropfen mit Konservierungsmittel auf die ich reagiert habe.


    Es ist also möglich das Rezept einfach in der Apotheke abzugeben , auch wenn der Liefertermin ungewiss ist, bzw die Tropfen nicht bestellt werden können ? Das hat mir bisher keine der 3 Apo's angeboten wo ich fragen war. Die beim Augenarzt hat mir nur dazu geraten mich an's Telefon zu hängen und die Apo's abzutelefonieren wer das vorrätig hat.


    LG

    Gabi

  • Ja, GabiA,

    die Apotheke hat es dann ihrem Großhändler gegeben und der dann geliefert als er wieder konnte.


    Ich hatte zuvor per E-Mail alle Apotheken angeschrieben ob jemand das Produkt hat. Diese Apotheke hat sehr nett geantwortet und somit habe ich dann zurückgefragt ob es möglich wäre das Rezept dort zu deponieren und die Apotheke mir dann -irgendwann- das Medi liefert.


    Das erste Rezept hatte ich von der Uni und dann eingelöst mit Konservierungsmitteln. Bin dann zum HausAA und habe dem erzählt dass ich ein neues Rezept brauche in sine / Konservierungsmittel. War ein Debakel bei dem tollen AA.


    Lieben Dank Klaus, habe Dir schon zurück geschrieben.


    Gruß von Katzenstube

    OP Cataract re und li (rechts erblindet)
    Zyklophotokoagulation re und li ohne Erfolg, SLT links, rechts, Nachstar links+rechts

  • Hallo Ihr,

    und wieder nicht lieferbar.


    Allerdings habe ich einen Vorrat für wohl rund 6 Monate weil ich mir das gedacht habe.


    Auch Duokopt und Monoprost waren die letzten drei Tage nicht lieferbar, was sich heute wohl wieder geändert hat.


    Der Apotheker hatte mir gleich Ersatzmedis zur Seite gelegt - und natürlich bei keinem bedacht / gewußt - daß ich meine Medis konservierungsmittelfrei benötige. Nur da kann ich sagen "Nein danke". Die Shop-Apotheke im Internet hatte mir ja damals einfach (weil der Autitem-Vermerk fehlte) das Mittel der eigenen Wahl zukommen lassen. Ich möchte gar nicht wissen, was die mir statt den drei verordneten Medis geschickt hätten ......


    Gruß von Katzenstube,

    die weiß warum sie seit Corona bunkert!!!!

    OP Cataract re und li (rechts erblindet)
    Zyklophotokoagulation re und li ohne Erfolg, SLT links, rechts, Nachstar links+rechts

  • Drucksenkende Tropfen muss ich zurzeit zum Glück nicht nehmen, aber ich "bunkere" immer meine Schilddrüsentabletten. Die habe ich immer für mindestens 4 Monate vorrätig. Man kann ja nie wissen ...

    Glaukom mit Gesichtsfeldausfällen, Trabekulotomie an beiden Augen (04/11 + 08/11), vor Katarakt-OP (11/21) stark kurzsichtig.

  • Würde ich auch gerne liebe DieDa,

    aber ich bekomme das Rezept erst wenn ich wieder Blut spendiert habe. Und jetzt ist meine Hausärztin wieder mal im Urlaub - gefühlt jede dritte Woche ;)


    Aber Du hast recht: gleich wenn sie wieder da ist versuchen einen Termin zu bekommen - was auch nahezu unmöglich ist, weil oft über Tage niemand ans Telefon geht. Aber da wird es mir ebenso gehen wie mit den Augentropfen.


    Ich bin nur froh über mich mit meiner Bunkermentalität. Direkt zur Erblindung rechts beim Notdienst ging es mir schon so dass die Ärztin etwas drucksenkendes verschrieben hatte (Latanprost Mai 2018) , welches ich übers ganz Wochenende nicht bekomme habe. Ist richtig toll zu erfahren man ist rechts bereits blind und links kann selbiges kommen aber nötige Tropfen um es zu verhindern gibt es nirgends....


    Gruß von Katzenstube

    OP Cataract re und li (rechts erblindet)
    Zyklophotokoagulation re und li ohne Erfolg, SLT links, rechts, Nachstar links+rechts

    2 Mal editiert, zuletzt von Katzenstube ()