• Hallo,


    habe mir heute Abend mal wieder mein Musik-Lieblingsvideo gegönnt, es ist


    ..../watch?v=HSgwumNnbHk


    ALFRED BRENDEL / MASUR - Beethoven Klavier Nr. 5, 2. Satz (Adagio).


    Das höre ich alsbald dann bei geschlossenen Augen und es tut diesen immer erneut und intensiv unglaublich gut...(7 min)


    Habt ihr auch solche "Lieblinge" :?::whistling:
    (Ich meine keine sog. Meditations-scheiben, sondern Auszüge ....)


    LG - Senator




    Edit by Sabine, 17.06.2016, 11.01Uhr: Link zu Youtube entschärft

  • Hallo Senator!


    Wie inspirierend! :)


    Da hab ich mich gleich von der Couch hoch gehievt und die CD eben dieses Klavierkonzertes eingelegt (Wiener Symphoniker unter Leitung von Metha, Klavier Brendel)... Genuss und Balsam...wunderbar.


    So auf Anhieb fallen mir aus der Klassik ein:


    Bedrich Smetana, Moldau (aus dem sinfonischen Zyklus 'Mein Vaterland')


    Robert Schumann, Kinderszenen (da natürlich die Träumerei besonders)


    Die Stücke begleiten mich seit frühester Kindheit (Grund ist elterliche Plattensammlung). :blume:


    Lieben Gruß

    Minerva


    "Die Dinge, die mich anders machen,
    sind die Dinge, die mich ausmachen."
    A. A. Milne

  • Hi!
    Ich kontere mit Beethovens 7. Zweiter Satz. Das ist für mich Gänsehaut pur.


    ............./watch?v=vCHREyE5GzQ


    Edit by Sabine, 17.06.2016, 11.02Uhr: Link zu Youtube entschärft

  • Lieber Senator,


    tolle Idee: eine Musiksammlung! Hier sind so viele feinfühlige und hochkarätig ausgebildete Menschen im Forum. Das wird eine grandiose Sammlung:


    Ich liebe Griegs Peer Gynt Suiten, besonders Nr. 1


    ......./watch?v=mv4cx3C3SZ4


    Sein Grab habe ich einmal besucht. Es ist wunderbar in den Felsen eingelassen, wie ein Bergkönig.


    Viele Grüße


    Jenat



    Edit by Sabine, 17.06.2016, 11.03Uhr: Link zu Youtube entschärft

    Ohne Musik wäre alles nichts. (frei nach Mozart)

    Einmal editiert, zuletzt von jenat ()

  • Hallo jenat,


    ja, das Ensemble aus seinem Haus Troldhaugen (Museum), der Komponierhütte, dem Kammermusiksaal und seinem nahegelegnen Grab ist schon sehr beeindruckend -.


    Bin vor etlichen Jahren dort gewesen, inzwischen hat man noch ein neues Museum oberhalb gebaut/eröffnet.


    LG - Senator

  • Huhu zusammen!


    Hmmmmmmm... jetzt muss ich leider Spielverderber sein.... :( .


    Ich muss die Links zu youtube leider wieder rausnehmen.
    Es tut mir sehr, sehr leid, denn Musik kann nur positiv sein.


    Leider unterliegen wir den Selbsthilfe-Richtlinien, die weder Links zu
    youtube noch zu Facebook und Co zulassen.


    Ich lass das erstmal, muss es aber leider rausnehmen. Wie gesagt, tut mir leid. ;(


    Liebe Grüße


    Sabine

  • Z.B. so, anhand Senators gepostetem Link:


    *****/watch?v=HSgwumNnbHk


    Kann und darf kopiert werden, was anstelle der Sternchen eingesetzt werden muss ist eben die Adresse der Tube und so kann jeder bei Bedarf einen Link selbst suchen und öffnen, ohne dass in einem Forum irgendwelche Urheberrechte verletzt werden können.


    Wird in vielen Foren ähnlich gehandhabt, ob das aber auch für ein Selbsthilfe-Forum wie dieses möglich ist weiß ich nicht.

  • Hallo Ihr Lieben!


    Vielleicht könnt Ihr eben einfach den Titel schreiben, so dass sich das Jeder dann bei youtube
    suchen kann.


    So, wie Silli das gepostet hat, geht auch. Es darf nur einfach kein Link sein.



    Danke für Euer Verständnis, liebe Grüße


    Sabine

  • Deutsche Bürokratie und Amtsschimmel


    Volker Pispers Amtsschimmel


    *****watch?v=JGomo2m-RgM


    Sabine, Du kannst da nichts für, Sillis Lösung hilft uns aber weiter. Es gibt immer eine Lösung.

    Ohne Musik wäre alles nichts. (frei nach Mozart)

  • Deutsche Bürokratie und Amtsschimmel


    Hat damit nichts zu tun, es geht hier um international geschütztes Urheberrecht. Noch nicht einmal die EU ist Schuld. Da musste die tube mit Generalverdacht an Forenbetreiber reagieren. Du darfst verlinken, was du selbst urheberrechtlich überprüft hast.


    Das fängt hier beim Avatar-Bildchen an. Ich selbst schaue meistens schon über Tante Gugl, dass fremd gepostete Bildchen erlaubt sind, Das oder was kann man einstellen. Ein harmloses Bild einer Eiswaffel z.B. von mir ist also i.d.R. schon von mir überprüft auf Weitergabe.

  • Dieses Forum ist einfach nur gut: Internetrechtfortbildung auch gratis. Mit so etwas kenne ich mich nicht aus, nehme aber Infos gerne an.


    :sunshine:

    Ohne Musik wäre alles nichts. (frei nach Mozart)

  • Musik zwei drei vier


    Chordettes: Lollipop im Original - tolles schwarz weiß Video und vor allen Dingen im richtigen coolen Tempo und nicht runtergerasselt


    *****watch?v=3rYoRaxgOE0

    Ohne Musik wäre alles nichts. (frei nach Mozart)

  • Peps dankt - mit einem humorvollen Grinsen :D


    Lollipops don't you Bug Me - aka Pepsi.


    (aka heisst "as known as" und bei uns bekloppten Hundebesitzern machen wir da gerne mal ein wenig Show drum. Die eingetragenen Namen sind ja sehr seltsam...)


    :D

  • meine Gänsehaut. Hängt viel "Geschichte" auch dran.


    **tube.com/watch?v=_9CnnYhFQHY


    Live dabei in Hamburg damals und nie werde ich diese Konzert vergessen...


    Und noch viel schöner ist das hier: yout**ube.com/watch?v=esaMDTr06ZE

  • jenat


    Danke fürs Lolli-verteilen ;)


    Silli


    Danke, dass du deine Gänsehaut mit uns teilst :knuddeln:


    Senator


    Danke nochmal für deine Eingebung zur Eröffnung dieses Threads :thumbup:


    LG :blume:

    Minerva


    "Die Dinge, die mich anders machen,
    sind die Dinge, die mich ausmachen."
    A. A. Milne

  • ... oder hiermit


    /watch?v=xk7bEcTFxRk&list=PL8__XqAZIwJQd5f4-avMzGNOUGOvAIR-c


    oder mit Muschbuh


    /watch?v=fIJGdZXLMVo&list=PL893D26BCA16DDC8A&index=1


    ... damit wieder Schwung rein kommt Glenn Miller


    /watch?v=lQBmsGJZIX8&list=PL893D26BCA16DDC8A&index=2

    Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.


    Ein lieber Gruß


    memory

  • Diese Box hat mich heute gerettet. Bin diese Tage total angespannt, aber mit dieser Musik geht es jetzt wieder besser.


    Danke Senator :thumbsup:


    Zum Trost, andere haben es auch nicht immer leicht :zwinkern:


    /watch?v=ozMPPAe_en8&list=PL8__XqAZIwJRhbPxgvSzc8yuwyvgy54Nn&index=1

    Es ist sehr beglückend, sich mit kompetenten Menschen auszutauschen.


    Ein lieber Gruß


    memory

  • Da kann man mal wieder sehen, dass man nicht viel Geld braucht um gute Musik zu machen. Die von Brass Bandas haben was drauf. Ein paar Gläser, etwas Wasser und viel Begabung. Schon kann es losgehen. Wenn Du mal darauf achtest, als der Tisch wackelte, fing das Wasser in den Gläsern an zu schwanken. Genau da veröndete sich auch der Ton.


    Gerhard