Beiträge von Senator

    Und warm empfinde ich um die Uhrzeit als angenehmer. Ich kann nämlich selbst eigentlich nicht zwingend etwas vor 10 Uhr essen


    Huhu,


    ohne kräftiges Frühstück (eigenes Vollkornbrot aus Roggen/Dinkel/Weizen/Sauerteig mit wenig Butter, dick Blaufruchtmarmelade, Schinken od. guter Wurst), dazu ca. 3/4 l Grüner Tee, komme ich nicht richtig ingang.


    Aber Stoffwechsel und Kalorienwirtschaft sind wohl weibl./männl. schon unterschiedlich angelegt. :oD


    LG - Senator

    Hallo Angy,


    deine aktualisierte Schreib- und Darstelleungsweise kommt m.E. deutlich besser rüber, man kann das flüssig lesen und erfassen.


    Besten Dank für deine Bemühungen!


    LG - Senator

    fühlt ihr euch in letzter Zeit nicht immer wieder veräppelt?

    Ja, das ist der Fall - aber wir dürfen uns den Spaß nicht vergraulen lassen -.=)


    Es gibt offensichtlich eine wachsende Anzahl von Zeitgenossen, die zuviel freie Zeit haben, zugleich auch vermehrt das IT als Ventil für eigene Frustationen entdecken.


    Aber das tritt auch in anderen Foren zutage. Ich bin fast täglich z.B. auch in 2 techn. orientierten unterwegs. Selbst da werden regelmäßig Spamer und kräftige Idioten herausgekegelt. Aber da sind mehre Moderatoren aktiv, die meistens "im Handumdrehen" diese Geisterfahrer spüren und löschen .


    Ich hoffe und wünsche hier bei uns bisweilen, daß Sabine nicht "die Nase" gestrichen voll hat und aussteigt.:o*


    Senator

    ein langer Rüssel.

    Ja, das sind Insekten, die sich im Laufe der Evolution auf bestimmte Blüten spezialisiert haben. Der Rüssel reicht dann bis auf ganz tief, weil in diesen Blüten der Nektar genau nur dort sitzt. andere Insekten können da nicht ran.


    Dieses abgebildete kann ich leider nicht identifizieren, wäre interessant, das zu erfahren.


    LG - Senator



    Hallo Jay,


    vorübergehend nachts gilt 70/50 als gerade noch tolerable Untergrenze, bei 70/40 ist die Blutversorgung der Augen als unzureichend anzusehen und auf Dauer gefährlich.


    Viele Ärzte, leider sogar Internisten, kennen diese Zusammenhänge nicht, wiegen den Patienten stattdessen in Sicherheit.


    Unser FORUM hat zahlreiche Beiträge zu dem Thema, gib schon mal relevante Schlagworte in die Suche ganz oben rechts ein.


    Abgesehen davon kommen hier sicher noch Beiträge von usern mit Kompetenz, weil selbst betroffen.


    LG - Senator

    Hallo Nemi,


    Exk. bis 0,3 gilt als normal.


    Keine Schäden am SN = kein Glaukom.


    Bei minus 4 kommst du demnach auf 21 AID = obere Grenze des noch tolerablen Bereiches.


    Hat man denn nichts Näheres zu den Skotomen pp. gesagt?

    Hallo Nemi,


    bei diese diffusen Sachverhalten und AID schon mal deutlich über 20, solltest du m.E. in eine GLAUKOM-Sprechstunde einer (UNI-)Augenklinik überwiesen werden, von deinem AA.


    Die Glaukomspezialisten werden sicherlich in der Lage sein, eine genauere Diagnose zu stellen.


    Alles Gute!


    Senator

    Hallo Lodmar,


    vor langer Zeit hatte ich eine TRIGENIMUS-Neuralgie.


    Wenn ich diese Beschreibung

    Hallo Lodmar,


    hat dir IBU 400 verordnet, oder hast du die selbst eingesetzt? Wenn die nicht abhilft für akuten Zustand, dann ist das ein Zeichen dafür, daß diese einfach ungeeignet für deine Situation sind, wobei - wie ich aus Fam.-kreis höre, die IBU oft erst ab 800 signifikant wirken (allerdings da Rheumaschübe).


    Aber Vorsicht ist allemal sowieso geboten, wenn man die öfter nimmt (NW könnten dann mehr als kontraproduktiv sein).


    Lass dich zumindest noch von einem Apotheker beraten, ob es als Zwischenlösung evtl. Alternativen gäbe (bis zum nächsten Arztgespräch) -.


    Schließlich muss ja unbedingt die Ursache der Schmerzen mögl. genauer eingekreist werden -.


    Gruß! Senator

    @ Angy,


    mit Verlaub gesagt, die schreibst oben wieder "Usher", meinst aber wohl "User".


    USHER ist eine vererbte Hör-und Sehbehinderung.Wir vertippen uns ja alle immer mal, aber dein erneuter Verschreiber führt zu Missverständnissen -.


    LG - Senator

    ...und dann sind da noch die Mitbürger die es allenthalten gibt, die sagen " was scheren mich die Bienen, die stechen mich doch, und wenn ich was zu Essen brauche, gehe ich immer um die Ecke zum Supermarkt, die haben ja alles"...=(:verschwommen::haarezuberge::!:

    Heute erinnert man weltweit an die besonere Bedeutung der Bienen.


    Das ist angebracht und längst geradezu nötig, weil die "Immen" schon für jeden merk-/sichtbar zurückgegangen sind.


    Möchte jetzt nicht das Thema Sprühgifte in der Landwirtschaft eröffnen (das ist mittlerweile in den Medien endlich präsent und betrifft ja alle Insekten), sondern betonen, wie wichtig die gerade Bienen (auch wilde) für unsere Ernährung allein durch die Blütenbestäubung sind.


    Wenn die nicht stattfände, sähe es um die Sicherung unserer tägl. Ernährung bald besorgniserregend aus. Wir leben zwar mit Früchten und Gemüse aus fernen Ländern heutzutage zu einem starken Teil auch, aber selbst da gehen die Ernten zurück - da hilft auch nicht noch so viel Kunstdünger pp. - und fehlendes Wasser ist es auch nicht immer -.


    Wenn sich eine Biene also mal auf euren Kuchen verirrt (meistens sind es Wespen oder andere Arten) so lasst sie gewähren und eifig naschen - sie habens nötig.:sunshine::!:


    LG - Senator

    Ihr Lieben, ich habe Alternativen drauf, aber nie benutzt (hat mir der Manufakturer seinerzeit mit aufgespielt).


    Meine Nachfrage wg. oben tritt ja nicht ständig auf. Ich habe viell. auch mal zu schnell die Buttons gedrückt bzw. weitergemacht. Wir können das fürs Erste jetzt ruhen lassen, gibt sich hoffentlich auch von allein....


    LG - Senator

    ...habe sehr langjährig nur FIREFOX, damit komme ich ansich sehr gut klar. In Alternativen einzusteigen habe ich nie gemacht, würde mich wahrscheinlich ziemlich verheddern ...

    Ja, so ist es erheblich besser! Willkommen im FORUM hier:!:


    Wenn du Weiteres schreibst, dann wären (zukünftig) max. 4-5 Zeilen pro Absatz optimal.

    Wir stärker Sehbehinderten brauchen diese Absätze, weil wir nicht mehr an einem Stück aufnehmen können, meistens muss der Visus auch neu feinjustiert werden.


    Nun steigt man durch deine Geschichte durch, es werden sicherlich relevante Beiträge dazu kommen.


    Jetzt geht es aber erstmal schlafen.


    Gute Nacht:schlafen::!:


    Senator

    Hallo Petra,

    Mein Augenarzt sagt, die warten bis der Sehnerv kaputt ist und operieren dann. Nur dann hätte ich nicht mehr viel Sehkraft.

    Hallo Petra,


    das finde ich von dem AA aber etwas sehr ulkig, denn was die Klinik-AA als Vorgehensweise (klingt mir sehr einleuchtend) empfiehlt, das ist ja genau das Metier der niedergelassenen AA - und das sollen und dürfen die Kliniken nicht praktizieren. Zudem sind die Kliniken in den Glaukom-Sprechstunden auf längere Zeit sehr ausgebucht, jemand ohne Glaukom wird in der Regel nicht wieder einbestellt.


    Ich sehe eigentlich nicht, daß sie dich "weggeschickt" hätte -. Es obliegt vielmehr dem AA, dich therapeutisch zu versorgen.


    Abgesehen davon kann man obendrein einen "kaputten" Sehnerv nicht operieren -. Kommt mir seltsam vor, was du da alles zu hören bekommen hast...


    LG - Senator

    ...aber doch gaaaanz selten -.=)


    Unser FORUM halte ich eher für eine Oase >:) .




    Schönes Pfingstwochenende wünscht allen <3


    Senator

    irgendwo kann man einstellen, "angemeldet bleiben".

    ... ich lasse beim Herunterfahren des pc (mache ich tagsüber auch schon mal) immer alle cookies und caches löschen, also auch zwischengespeicherte Webseiten.


    Wenn man sich anguckt, was sich auf deren Sektor n so unbemerkt und unaufgefordert:haarezuberge:alles auf deinem pc niederlässt, da sträuben sich einem die :haarezuberge: :!:


    Hat aber imo wegen der Hakelei beim manuellen Abmelden hier im FORUM eigentlich keinerlei Einfluss. Die Frage bleibt offen...


    LG - Senator