Aufruf Studienteilnahme Unikliniken Köln und Rostock

  • Hallo Ihr Lieben!

    Die Unikliniken Köln und Rostock suchen Studienteilnehmer. Hier weitere Infos dazu und auch in den Anhängen:


    Das Projekt mit Köln läuft weiterhin und gliedert sich in mehrere Teilstudien, in denen wir mit verschiedenen Methoden die Erfahrungen von Glaukom-Patienten*innen beleuchten wollen. Nach den Diskussionen geht es nun in die nächste Phase, in der wir zum einen die Tagebuch-Methode verwenden und zum anderen Einzelinterviews durchführen möchten. Auch hier ist unser Ziel wieder Patienten*innen , die eine konventionelle Tropftherapie erhalten und welche mit Stentimplantation, zu rekrutieren um zu lernen, wie die unterschiedlichen Erfahrungen sind und was ein Implantat evtl. verändert.



    Bei der Tagebuch-Methode führen Studienteilnehmer*innen über einen Zeitraum von 4 Wochen ein Tagebuch, in dem sie aufzeichnen und berichten können, was für sie in Bezug auf das Implantat und ihre Glaukom-Erkrankung relevant ist. Für die Teilnahme erhalten die Teilnehmer eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 100 €.


    Die Einzelinterviews gehen thematisch in die gleiche Richtung und dauern etwa 1 Stunde.



    Interessierte haben natürlich auch die Möglichkeit an beiden Studienteilen teilzunehmen J