Travoprost versehentlich 2 Tropfen

  • Hallo zusammen,


    ich habe mir gestern Abend versehentlich 2 statt 1 Tropfen Travoprost in das Auge gegeben.


    Muss ich deswegen eine Druckerhöhung befürchten ? Habt Dank für Eure Antworten.


    Gruß

    Marcela

  • nein, so kurz hintereinander spült das Auge das sowieso weg. Problematisch ist es, wenn man nach ein paar Stunden zum Beispiel die falsche Flasche nimmt. Dann gibt es die paradoxe Reaktion.

    Ohne Musik wäre alles nichts. (frei nach Mozart)

  • Hallo Marcela,


    mir ist es vor Längerem zwei mal im Abstand von ein paar Wochen passiert, dass ich 2 x täglich aus Versehen Monoprost getropft habe. Ich war wohl etwas "umnachtet" und habe die Einmalphiolen verwechselt....:schulterzuck:


    Sowohl mein Haus AA wie auch die Ärzte in der Glaukomsprechstunde in Mainz haben mich aber beruhigt. Wenn das in größeren zeitlichen Abständen mal passiert, ist wohl kaum mit einem Druckanstieg zu rechnen.

    Meine Druckwerte waren bei den Messungen auch so wie immer.


    Also kann ich auch nur sagen: keep cool :lachen:

    LG,

    Klaus =)


    (Kurzsichtig, Lasik - OP und Vorderkammerlinsenimplantation, Offenwinkelglaukom mit Gesichtsfeldausfällen, Katarakt - OP, 4 X XEN - Implantation 2014 / 2015)