Rhopressa Augentropfen

  • Hallo,


    kann mir jemand einen Augenarzt im Raum Ludwigshafen, Mannheim oder Heidelberg empfehlen, der das Medikament Rhopressa verschreibt?


    Wer hat Erfahrung mit Rhopressa?


    Viele Grüße,

    Billa

  • Hallo Billa,


    das dürfte nicht so einfach sein.


    Soweit bekannt, ist Rhopressa in Deutschland zwar zugelassen, aber es ist leider immer noch nicht auf dem Markt.


    Es gibt aber eine userin hier, die berichtet, dass ihr Vater Rhopressa - wohl über eine internationale Apotheke bezogen - benutzt.


    Das kannst Du nachlesen in folgendem thread hier im Forum:.



    Tropfen, was so kommen kann oder wird


    Interessant diesbezüglich auch:


    Neue Augentropfen Roclanda (Netarsudil und Latanoprost)


    Liebe Grüße


    Chanceline

  • Hallo Chanceline,


    vielen Dank für Deine Antwort.


    Ich kenne eine internationale Apotheke, die mir Rhopressa besorgen könnte.

    Da mein mich zur Zeit behandelnder Augenarzt kein Rezept für mich ausstellen und die Verarbreichung überwachen will, suche ich einen Augenarzt, der dazu bereit ist.


    Viele Grüße,

    Billa

  • Hallo Billa!


    Das wird wohl eher schwierig werden. Zumal die Frage der Kostenübernahme geklärt werden muss. So ein Medi über die internationale Apotheke bekommt man nicht einfach so auf Kassenrezept.

    Da muss ein Kostenübernahmeantrag bei der Krankenkasse gestellt werden. Sonst bleibt man ganz schnell auf den Kosten sitzen.



    Viele Grüße

    Sabine