Guten Abend, liebe Forengemeinde

  • Hallo ihr Lieben,


    mein Name ist Ulrike, ich bin fast 65 jahre alt und wohne mit meinem Mann und zwei erwachsenen Kindern, sowie 4 Katzen, am Niederrhein.


    Ich möchte mich zunächst gern vorstellen, und euch einen schönen Abend wünschen. =)


    ich habe ein Glaukom beidseitig im Anfangsstadium. Vor zwei Jahren wurde ich am Katarakt operiert.

    Und dann für Morgen:

    An welcher Stelle kann ich berichten, und Fragen dazu stellen?

    Herzliche Grüße, Ulrike =)

  • Willkommen bei uns, Ulrike.


    In der Rubrik Erfahrungsaustausch wären deine Berichte und Fragen gut aufgehoben. Am besten beginnst du dort mit einem eigenen Thema.

    Glaukom mit Gesichtsfeldausfällen, Trabekulotomie an beiden Augen (04/11 + 08/11), vor Katarakt-OP (11/21) stark kurzsichtig.

  • Hallo Ulrike,


    wenn du dann Weiteres schreibst, lasse uns die Art deines Glaukoms wissen - dann kann man näher darauf eingehen.


    Es gibt nämlich div. Arten, die durchaus auch unterschiedliche Therapien haben.


    LG - Senator

  • Nur ein thread pro Person. Hier lesen Sehbehinderte. Ein Thread fortlaufend für eine Person, sonst wird man wahnsinnig.

    Ohne Musik wäre alles nichts. (frei nach Mozart)

  • Ich vermute, Jenat hat das missverstanden. Wenn es andere Themen sind, nicht noch einmal die Vorstellung, dann kann man natürlich weitere Themen eröffnen.

    Glaukom mit Gesichtsfeldausfällen, Trabekulotomie an beiden Augen (04/11 + 08/11), vor Katarakt-OP (11/21) stark kurzsichtig.

  • Hallo Katzenmama!

    Danke schön! Ich habe auch schon zwei Threads eröffnet. =)

    Einen schönen Abend an alle.

    Es gab hier schon User, die haben für das gleiche Problem 3 Threads eröffnet. Das ist dann, in der Tat, blöd, weil dann alles verzettelt wird.

    Handelt es sich um unterschiedliche Themen ist das schon ok.


    Bewährt hat sich aber auch schon oft, dass man für sich ein Thema vorlaufend aktualisiert. Dann sind da die Infos alle geballt zusammen.


    Liebe Grüße

    Sabine