Patientenveranstaltung des Initiativkreis Glaukomfrüherkennung in Berlin 26.9.19

  • Liebe User, liebe Leser!

    Der Initiativkreis Glaukomfrüherkennung bietet wieder eine

    Patientenveranstaltung im Rahmen der DOG in Berlin an.


    Ort:

    Maritim proArte Hotel Berlin

    Friedrichstraße 151/Dorotheenstraße 65

    10117 Berlin


    Zeit:

    Do, 26.9.2019 um 18.00 Uhr


    Vortragsprogramm:

    Folgt

  • Hier nun das Programm:


    Glaukom - Informationsveranstaltung für Patienten und Interessierte

    Der Initiativkreis Glaukom lädt herzlich zu unserer Informationsveranstaltung am Rande eines großen Augenärztekongresses in Berlin ein. Spezialisten berichten über neue Erkenntnisse zum Thema Glaukom.

    Zeit:

    Donnerstag, der 26. September 2019

    von 18 bis ca 19 Uhr

    Ort:

    Maritim pro Arte

    Friedrichstraße 151
    10117 Berlin

    (wenige Schritte vom Bahnhof Friedrichstraße)

    Showroom & Eventlocation Atelier
    im Erdgeschoss (direkt neben der Rezeption)

    Geplante Themen:

    Medikamentöse Glaukomtherapie - was gibt es, was kommt in naher Zukunft ?

    Prof. Dr. Lutz E. Pillunat, Dresden

    Der Bundesverband Glaukom-Selbsthilfe und seine aktuellen Projekte

    Nicole Stege, Syke

    Neues zur Lasertherapie des Glaukoms

    Dr. Karin Pillunat, Dresden

    Lifestyle und Glaukom – was kann ich machen, was sollte ich lassen ?
    Dr.Ronald D. Gerste, Washington

    Fragen, Diskussion

    Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht nötig.

  • Hallo Sabine,


    Herzlichen Dank für den wertvollen Tipp! Ich war bei dem Vortrag und habe einiges dazu gelernt! Außerdem habe ich jetzt den Kontakt zu einer Selbsthilfegruppe erhalten, die ich schon lange gesucht habe. Für mich hat es sich sehr gelohnt, dorthin zu gehen. 😀

  • Hallo elepha!


    Schön, dass Dir der Vortrag so gut gefallen hat und Du nun Kontakt zur SHG in Berlin hast.


    Mir hat der Vortrag auch gut gefallen und bin mir sicher, dass es auch im nächsten Jahr in Berlin wieder eine Patientenveranstaltung geben wird.



    Viele Grüße

    Sabine