"Abendsonne" - Vorstellung

  • Bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen: knapp MItte 50, sehr aktiv und (zumindest bisher - darf dzt. nicht viel) sportlich, hochgradig kurzsichtig (über -10), Augeninnendruck max. 20, starker Blutdruckabfall in der Nacht.

    Hatte vor ca. 1 Monat eine Glaskörperabhebung mit Netzhautblutung, seither immer wieder "Blitze" und andere Photopsien, v. a. in der Früh. Soll mich deshalb schonen, aber da geht der Blutdruck halt noch mehr in den Keller. Würde mich gern mit Leuten, die was Ähnliches erleben/erlebt haben, austauschen.

  • Hallo Abendsonne,


    willkommen im GLAUKOM-Forum!


    Gegen den starken Blutdruckfall in der Nacht solltest du unbedingt gezielt vorgehen. Offensichtlich bist du schon in augenärztlicher Betreung, aber leider findet dieser spez.
    Bl.-abfall bei denen eher weniger Beachtung, obgleich das mit zur Bildung eines Glaukoms führen kann.


    Die Glaskörperabhebung ist ja auch nicht so ganz ohne...


    Du findest über die Suche o. rechts in unserem Archiv sicherlich Beiträge zu diesen Themen. Beachte aber bitte: Wir sind ein GLAUKOM-Forum! Der weitaus überwiegende Teil der Beiträge kommt von unsern, die bereits an Glaukom erkrankt sind:!:


    Das ist bei dir wohl erfreulicherweise nicht der Fall -. Insofern können evtl. speziellere für dich relevante Fragen nicht in dem sonst bei uns üblichem Umfang ventiliert werden.


    Frdl. Grüße!


    Senator

  • Hallo Abendsonne,


    Ich lebe mit -9,5, gelaserter Netzhaut und Glaskörperabhebung und Blutdruckabfall.


    Das geht (bis auf die Netzhaut - die ist jetzt so) wie folgt weg:


    Gehen - dicke Jacke, Handschuhe, Mütze, Handy und gehen. 2 Stunden am Tag.


    Rote Beete essen, reguliert den Blutdruck.


    Basenfasten mit Mineralienauffüllung


    Tee von Jentschura


    Falls du starke Glaskörpertrübungen hast, suchen einen Arzt oder Heilpraktiker, der Hochdosis Vitamin C Infusionen anbietet.


    Vitamin D und Magnesium.


    Meine 24 Stunden Blutdruckprotokoll sind wieder normal. Ich sehe besser.


    Das prozedere der Ernährung am besten unter Begleitung (Ernährungsmediziner oder Heilpraktiker)


    Funktioniert!!!!!


    Gruß


    Jenat

    Ohne Musik wäre alles nichts. (frei nach Mozart)

  • Wenn die Netzhaut wieder fest ist und ein bisschen Zeit verstrichen, helfen die Infusionen


    Bei frischer Netzhautsache hat Silli Recht. Da war ich nicht vorsichtig genug.

    Ohne Musik wäre alles nichts. (frei nach Mozart)