Nebenwirkungen Glaukom

  • Guten Morgen,

    ich habe ein primär chronisches Offenwinkelglaukom, tropfe Ganfort und Trusopt.

    Ganfort seit einigen Wochen, seitdem zunehmend Gedächtnisprobleme, ist das reversibel?

    Tropfenmäßig bin ich ausgereizt, Unverträglichkeit von Konservierungsstoffen, Kreislauf-

    Probleme unter Clonidin.

    Eine Katarakt-OP mit Xen-Gel ist geplant. Wir lange vorher muß Ganfort abgesetzt werden

    und dürfen nach der Katarakt-Op jemals wieder Prostaglandine oder Prostamide getropft werden?

    Für die Beantwortung dieser Fragen wäre ich Ihnen sehr dankbar.

    Mit freunlichen Grüßen -Malve