Neues von Silli

  • Huhu Silli!

    Ui, ja... danke für die Nachricht!!


    Sehr gut, Du hast es überstanden.


    Und der Rest wird sich hoffentlich morgen als wunderbares Ergebnis zeigen!


    Ruh Dich aus <3:knuddeln:!

    LG
    Sabine

  • Kontrolle gerade bei meiner Lieblings-OÄ, die sich allerdings auch über meine stationäre Aufnahme für die XEN-Revision wunderte. Machen sie sonst immer ambulant.


    Sie hat meinen Wunsch darüber aber verstanden - war ich halt diesmal leicht übervorsichtig. Macht nix, besser als andersrum.


    Druck 11/6. Alles super. Links steht wieder ein weitflächiges Filterkissen, Kammer steht, alle Häute artig wie und wo sie sein sollen.


    Also geh ich gleich wieder nach Hause. Die nächsten 2 Tage Dexa stündlich, dann 5x. Anfang nächster Woche zu meiner AÄ.


    Kontrolle in Klinik in 2-3 Wochen. Mal abwarten, ob es diesmal funktioniert ...

  • O Silli, das freut mich, toll wie Deine Truppe das da immer wieder

    macht!

    Peps wird sich freuen das Du schon wieder da bist=)

    Gute Erholung, und gönn Dir was schönes!

    _____________________________________

    Liebe Grüße von She

    🔆

  • Hallo Silli,


    na, das hat sich aber gelohnt

    Super:!::hops:

    Alle guten Wünsche von mir und der Druck, der bleibt jetzt genau so. :thumbup:

    LG,

    Klaus =)


    (Kurzsichtig, Lasik - OP und Vorderkammerlinsenimplantation, Offenwinkelglaukom mit Gesichtsfeldausfällen, Katarakt - OP, 4 X XEN - Implantation 2014 / 2015)

  • Danke euch für's mit-freuen und weiter drücken <3


    Bin wieder gut zu Hause angekommen und hab mich schön auf dem Sofa ausgeruht. War doch ziemlich stressig für meine Nerven, um so erleichteter bin ich, dass es so gut gelaufen ist.

  • Huhu Silli!

    Druck 11/6. Alles super. Links steht wieder ein weitflächiges Filterkissen, Kammer steht, alle Häute artig wie und wo sie sein sollen.


    Also geh ich gleich wieder nach Hause. Die nächsten 2 Tage Dexa stündlich, dann 5x. Anfang nächster Woche zu meiner AÄ.

    Boahhhhhhh... mega :hops::hops::hops:! Man... und SO geht das nun bitte weiter!


    Klasse, ich freue mich sehr!


    Wie geht's Dir inzwischen?


    LG
    Sabine

  • Huhu,


    meinetwegen darf das auch gerne so bleiben und weiter gehen. Bin ich voll dafür:!:

    Wie geht's Dir inzwischen?

    Völlig erschlagen. Total groggy, kaputt, entnervt, erschöpft, müde und dabei schlaflos. Sorry, aber du hast gefragt :grinsgrün:


    Wieder diese Zitterpartie, ob es funktioniert, ist enorm anstrengend. Vor allem, dass der Druck links trotz Tropftherapie noch über 30 ging, trägt nicht gerade zu meiner Beruhigung bei. Wir müssen das irgendwie in den Griff bekommen ...


    Mich hält gerade aufrecht, dass es vielleicht doch noch früher klappt mit meiner Puschel-Wunscherfüllung von einem anderen Mama-Hund meiner Züchterfreundin. Ich sag Bescheid, sollte ich doch noch bald offiziell schwanger sein :happy: Ich würd mich so freuen, das täte soooo gut ...

  • Total groggy, kaputt, entnervt, erschöpft, müde und dabei schlaflos.

    Das glaub ich dir. So groß die Freude über den guten Druck derzeit auch ist, sitzt dir doch sicher die Angst im Nacken, dass es wieder nicht lange anhält.


    Aber Baby-Wuff wäre schon sehr schön - und länger anhaltend ;o)

  • Horrorfilme muss sich so mancher Glaukomi nicht anschauen. Die kann er manchmal live erleben.


    Es freut mich für dich Silli, dass der AID zur Zeit gut ist und wünsche dir von Herzen, dass es so bleibt! Erst einmal ein schönes Wochenende und vielleicht entspannt, nein rührt dich (also lenkt dich ab) genau wie mich ein Video, das ich gestern entdeckt habe.


    youtube.com/watch?v=Roes_HMog1c&fbclid=IwAR3LQN0nno2cYODeFp-Z7mH_J_zt8DgWDOTLlvOXmAWHK1GOBZj6PCjIzac

  • Mich hält gerade aufrecht, dass es vielleicht doch noch früher klappt mit meiner Puschel-Wunscherfüllung von einem anderen Mama-Hund meiner Züchterfreundin.

    Super:!: Das würde mich sehr freuen für dich, wenn das klappen täte.

    So ein Fellknäuel auf 4 Beinen kann ganz schön hilfreich sein.

    LG,

    Klaus =)


    (Kurzsichtig, Lasik - OP und Vorderkammerlinsenimplantation, Offenwinkelglaukom mit Gesichtsfeldausfällen, Katarakt - OP, 4 X XEN - Implantation 2014 / 2015)

  • So ein Fellknäuel auf 4 Beinen kann ganz schön hilfreich sein.

    Oh ja - ich hab ja zum Glück auch noch mein Peps. Der schenke ich dann so ein kleines Ungeheuer zu ihrem 13. Geburtstag nächstes Jahr :hihi:

    Und weil ich deinen Bilder-Thread nicht mit Hunde-Klugscheixxereien stören will :grinsgrün::


    Dass ihr euren Willi bestens umsorgt und so ist mir (und Senator bestimmt auch) aber schon klar! Nicht, dass das wegen der Nase irgendwie komisch rüber kam. Ich kam nur auch drauf, weil ich es kenne - typische "alte-Hunde-Krankheit". Die neigen zu Geschwüren am Nasenspiegel und den Schleimhäuten innen.


    Ich hätte auch ein Foto vom Peps noch, gar nicht so lange her. Haben wir die letzten Herbstsonnenstrahen genossen:

  • Alles gut! Ich wollte dich und Senator bloß beruhigen, damit ihr euch keine Sorgen machen müsst ;o)


    Dein Bild vom Peps und natürlich dein Hund gefallen mir sehr gut.

    Es ist erstaunlich wieviel Lebensfreude Hunde im weit fort geschriebenen Alter ausstrahlen können. So wie Peps auf dem Foto.

    (Wenn man dagegen so manche zweibeinige Zeitgenossen sieht - und die sind oft noch deutlich jünger...:O)


    Schönen Sonntag.

    LG,

    Klaus =)


    (Kurzsichtig, Lasik - OP und Vorderkammerlinsenimplantation, Offenwinkelglaukom mit Gesichtsfeldausfällen, Katarakt - OP, 4 X XEN - Implantation 2014 / 2015)

  • Huhu Silli!

    Völlig erschlagen. Total groggy, kaputt, entnervt, erschöpft, müde und dabei schlaflos. Sorry, aber du hast gefragt

    Und wenn ich frage, möchte ich auch eine ehrlich Antwort! Danke dafür :knuddeln: .


    Klar, dass Du dem Braten noch nicht traust, dafür ist es noch zu kurz und dafür ist da gerade einfach noch die OP zu frisch. Und vor allen Dingen die Tatsache noch da, dass die OP überhaupt notwendig geworden war.


    Versuch möglichst zu entspannen. Ich weiß, gar nicht so einfach, aber Du musst ja irgendwie runterkommen können.



    Wie war die Kontrolle heute?


    LG
    Sabine

  • Silli, das sind gute Nachrichten!:blume:


    Und dass Du noch skeptisch bist kann ich auch verstehen...


    Dein Peps ist ein feiner Hund.


    Ich hoffe, Du kannst Dich regenerieren!


    Viele Grüße,


    Mandy

  • Top , schön so weiter machen bitte :thumbup::thumbup::thumbup:

    LG,

    Klaus =)


    (Kurzsichtig, Lasik - OP und Vorderkammerlinsenimplantation, Offenwinkelglaukom mit Gesichtsfeldausfällen, Katarakt - OP, 4 X XEN - Implantation 2014 / 2015)