Nachtsehen verbessern: Der Winter kommt! Großer Preisvergleich der Beerenfrüchte

  • Liebe Forumsmitglieder,


    da ich nun innerhalb kurzer Zeit mehreren usern die Beerenkur für das Nachtsehen erläutert habe, möchte ich dies an dieser Stelle zentral tun und mit einem Preisvergleich für discounter und Supermarktketten verbinden.


    Der blaue Farbstoff in Heidelbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren, Pflaumen, roten Trauben ernährt die für das Nachtsehen erfoderlichen Sehzellen. Dies ist ein Zufallsfund aus dem Krieg, Piloten, die so etwas aßen, konnten nachts besser fliegen.


    Persönlich habe ich so mein Nachtsehen deutlich gebessert, ich muss aber dranbleiben, sonst wird es schlechter. Ca. 100 g bis 150 g Beerenobst-Mischung TK Aldi Süd täglich ergeben bei mir den gewünschten Effekt: nachts gut gucken.


    Preis Aldi Süd Beerenmischpackung TK 750 g kosten 1,99 EUR, somit 0,27 EUR pro 100 g.


    Edeka Gut und Günstig Beerenmischung TK 750 g 2,39, somit 0,32 EUR pro 100 g.


    Penny Golden Valley Beerenmischung TK 300 g 0,99 EUR, somit 0,33 EUr pro 100 g


    Real Beerenmischung TK 750 g 2,49 EUR, somit 0,33 EUR pro 100 g


    Soweit so gut.


    Viele Grüße und ran an die Winterkur, bei den roten Beeren hilft auf jeden Fall das Vitamin C


    Jenat

    Ohne Musik wäre alles nichts. (frei nach Mozart)

  • gehören die Beeren der Schlehen auch in diese Kategorie? Ich würde Marmelade davon machen - vorher einfrieren, da sie sonst zu herb schmecken - weiß nicht, welche Inhaltsstoffe dann übrig bleiben! Die Farbe ist ja auch dunkelblau!?

    LG

    Line

  • Danke, Line, für den Hinweis!


    Am Wochenende war ich draußen an einer Hecke, die Schlehenfrüchte enthält.

    Ich warte noch ein wenig bis zu deren Ernte.:thumbup:


    Welchen Farbstoff sie enthält, konnte ich noch nicht ermitteln...:denk:

    Mein großes Heilpflanzenlexikon hat mich enttäuscht, im Register tauchen Schlehen gar nicht auf.

    Aber vor Jahrtausenden soll Ötzi sie getrocknet bei sich getragen haben.


    LG


    Tee

  • Also die Marmelade ist fertig! Habe noch ein paar Birnen hinein, Vanille und wenig Zimt - schmeckt eigentlich ganz gut!!


    Kopieren hier mal eine Info rein:


    Besondere Inhaltsstoffe:Flavonglykoside, Fruchtsäuren, Gerbstoffe, Pektin, Rutin, Vitamin C

    blutstillend,entzündungshemmend,harntreibend,kräftigend,krampflösend,verdauungsanregend,zusammenziehend

    bei:

    Erkältungen,Fieber, Frühjahrsmüdigkeit,Harnsteine,Harnwegsentzündungen,Magenschleimhautentzündungen,Magenkrämpfe,Nierenprobleme,Nierensteine

    Rheuma,Verstopfung,Zahnfleischentzündungen


    Rutin ist wohl antioxidativ, "zusammenziehend" naja, weiß nicht so recht - denke, das könnte sich im rohen Zustand auf den Mund beziehen...

    LG

    Line

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Sabine () aus folgendem Grund: Links entfernt, da Werbung auf der Seite enthalen

  • Ich werde dieses Marmeladenrezept testen, vielleicht dieses gefundene Verfahren für Saft - Kaffeefilter sollen Gerbstoffe evtl. zurückhalten?!? - hier wie folgt:


    "Schlehensaft selbst herzustellen braucht etwas Geduld, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen. Er ist nicht nur schmackhaft, sondern wirkt auch entzündungshemmend und kann bei rheumatischen Erkrankungen, Gelbsucht und Nierensteinen helfen.


    Zubereitung Schritt für Schritt:

    1. Schlehen mit kochendem Wasser übergießen und 24 Stunden stehen lassen


    2. Beeren herausfiltern, das Wasser wieder aufkochen und noch einmal über die Schlehen geben


    3. Wiederum 24 Stunden stehen lassen


    4. Diesen Prozess sechs mal wiederholen, von mal zu mal wird der Aufguss dunkler und geschmackvoller


    5. Zum Abschluss für eine längere Haltbarkeit nochmal aufkochen und heiß in Flaschen abfüllen"