Nahrungsergänzungsmittel bei Glaukom

  • Hallo Michi, als K- Vitamin hat K2 natürlich einen Einfluß auf die Gerinnung, das


    schließt Deine Erfahrung aber nicht aus, scheint auch dosisabhängig zu sein,


    angeblich sollen bis 100 Mikrogramm relativ sicher sein, da sich mittlerweile seit unserer Diskussion im Forum in den letzten Monaten wieder einiges geändert hat, bin ich auch nicht auf dem neuesten Stand.



    Gruß, Micha

  • angeblich sollen bis 100 Mikrogramm relativ sicher sein, da sich mittlerweile seit unserer Diskussion im Forum in den letzten Monaten wieder einiges geändert hat, bin ich auch nicht auf dem neuesten Stand.

    Hallo Micha,

    genau. Meine Vitamin D Kombi hat 200 mcg K2.

    Aber wie Du schreibst: Auf die Dosis wirds auch beim K2 ankommen.


    Edit: Wichtig, das habe ich vergessen zu erwähnen: Ich nehme einmal die Woche diese Kapsel mit 200 mcg K2. Mit Depowirkung. Somit täglich unter 30 mcg.


    Lieben Gruß,
    Michi

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Michi67 () aus folgendem Grund: Wichtige Änderung: Klarstellung der Dosis / Tag.

  • Hallo,

    ich nehme OPC und Astaxanthin, weil es unter anderem gut für die Augen sein soll.

    Ich möchte jetzt noch Kurkuma Kapseln nehmen, allerdings ist das oft Piperin mit drin.

    Es wird eigentlich abgeraten, wenn man dauerhaft Medikamente nimmt.

    Ich nehme Dorzocomp Vision, ist das mit dem Piperin auch bei Augentropfen nicht zu empfehlen?

    Danke Gruß

    SuB59

  • Mit Kurkuma kann man das Essen würzen, es ist ein Gewürz. Im Reformhaus kriegst du super Qualität.


    Das ist gegen Entzündung und dann ohne etwas anderes, nur das Gewürz. Färbt gelb. Wie Curry

    Ohne Musik wäre alles nichts. (frei nach Mozart)